Mit Nackenschmerzen muss man sich nicht abfinden

 

Fast jeder Mensch ab etwa 30 Jahren leidet irgendwann in seinem Leben unter Nackenschmerzen. Dabei handelt es sich um Verspannungen, die durch Stress, Zerrungen oder eine falsche Körperhaltung entstehen können. Zwar können Schmerzmittel kurzfristig helfen, auf lange Sicht ist aber eine physiotherapeutische Behandlung Erfolg versprechender. Machen Sie deshalb gleich einen Termin in der Praxis Physio Zentral in Hattingen und sagen Sie Ihren Schmerzen den Kampf an.
 

So läuft die Therapie gegen Nackenschmerzen ab

Bei uns lernen Sie, wie Sie selbst etwas gegen Ihre Nackenschmerzen tun können. Krankengymnastik, Entspannungsübungen und Massagen sind nur einige von vielen Möglichkeiten, die schon nach wenigen Behandlungen dazu führen können, dass der Schmerz deutlich nachlässt. Auch vorbeugende Übungen können Sie hier erlenen. So haben die Schmerzen eine geringere Chance mehr, wieder zu kommen.