Multiple Sklerose MS Hattingen

 

Um eine wichtige Sache vorab zu erwähnen: Heute weiß man, dass körperliche Aktivität bei Multiple Sklerose von großer Bedeutung ist und nicht schadet. Die Beweglichkeit bleibt länger erhalten, und sogar die allgemeine Müdigkeit verbessert sich. Das Training kann Fehlbelastungen und falsche Bewegungen, die durch Schmerzen oder Muskelblockierungen entstehen, beseitigen und Gangstörungen reduzieren. So bekommt der an Multiple Sklerose erkrankte Patient das Gefühl für den eigenen Körper zurück und kann seine Bewegungen wieder besser koordinieren.
 
  • Multiple Sklerose ist eine entzündliche Erkrankung des Gehirn und Rückenmarks
  • Es gibt ca. 1,2 Millionen Multiple Sklerose Erkrankte weltweit
  • Die Krankheit tritt meist im Alter zwischen 25- 35 Jahren auf
  • Häufiger betroffen sind Frauen
  • Multiple Sklerose ist nicht ansteckend und auch die Lebenserwartung wird nur noch minimal eingeschränkt
  • Viele Erkrankte bleiben in ihrer Lebensgestaltung nahezu unbehindert.
  • Die Ursache ist weitgehend ungeklärt

Multiple Sklerose wird häufig als Autoimmunerkrankung beschrieben, welches bedeutet, dass das Immunsystem körpereigenes Gewebe angreift. Durch fehlgeleitete Abwehrreaktionen entstehen Krankheitserreger im Gehirn und Rückenmark, die eine Störung der Nervenbahnen hervorrufen. Es folgen Symptome wie Seh- Sprach- Gleichgewichtsstörungen und Lähmungen.
Multiple Sklerose beginnt meist schubförmig und geht in einen chronischen Verlauf über. Es gibt mittlerweile viele Behandlungsformen die den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen.
 
Physiotherapie bei Multiple Sklerose in Hattingen

  • Sie sollte möglichst von beginn der Erkrankung zu anderen Behandlungsoptionen begonnen werden.
  • Motorisches Lernen erfolgt beim Gesunden nicht anders als bei Menschen mit Multiple Sklerose
  • Bewegen, Kräftigen, Trainieren… durch anregende, abwechslungsreiche Übungen
  • Rumpftraining
  • Verbesserung der Stützfunktion der Arme
  • Kraftübungen für die Beine
  • Erlernen von Bewegungsübergängen wie drehen, aufstehen, stehen und laufen
 
Erhalten Sie die Fähigkeiten, die sie besitzen und bekommen sie neuen Mut ihren Körper zu spüren. Wir haben in unserer Praxis speziell für Multiple Sklerose Patienten viele Möglichkeiten zum Trainieren. Ein Laufband, auf dem Sie verschiedene Geschwindigkeiten einstellen können, eine Kletterwand an der sie mit unserem geschulten Personal z.B. ihr Standbein trainieren können, verschiedenste Kraftgeräte um ihre Muskulatur gezielt zu stärken,  Gleichgewichtsgeräte zur Verbesserung der Koordination...  und Therapeuten für Multiple Sklerose in Hattingen die sich freuen sich ganz auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche einzustellen.
 
Gehen sie den oft schweren Weg nicht alleine, sondern vertrauen sie sich uns an. Wir freuen uns, Ihnen zur Seite zu stehen. Herzlichst Ihr Team für Multiple Sklerose Hattingen.

Termine online buchen

Werden Sie aktiv und buchen Sie jetzt einen Termin.
Freie Termine für heute:


Weitere Termine finden Sie hier